DUMMYTRAINING

Angefangn beim ÖRC in Klagenfurt sind wir ein wenig auf die Dummyarbeit gekommen! Nachdem Kira ja ein waschechter Retriever ist und somit eine gute Nase und einen guten Apportierdrang hat, haben wir dort gute 2 Jahre trainiert!

 

Mittlerweile trainieren wir nicht mehr wöchentlich im Retrieververein, stattdessen versuche ich aber ab und zu eigene Dummytrainings zu machen! Wir haben hierzu ein paar wirklich schöne Ecken im Lande, wo ich immer ein tolles Dummytraining machen kann! Entweder allein mit nur meinen beiden Mädls oder auch gerne mit einer lieben Freundin und deren Hunden zusammen!

Auch jetzt wo Kira nichts mehr sieht, ist die Dummyarbeit eine tolle Auslastung für sie! Klarerweise kann ich mit ihr keine Einweisungen und Markierungen mehr arbeiten, da sie die ja nicht mehr sehen kann. Stattdessen gibt es jetzt halt nur noch kleine und größere Suchen! Und ich finde es immer wieder gigantisch, wie meine blinde Maus los schießt und mit der Nase die Umgebung absucht und so gut wie immer mit Dummy im Maul zurück kommt! :-)

 

hier noch ein Foto von Kira nach ihrer, damals 2013, ersten bestandenen Dummyprüfung :-)